Kostenfreier Social Media Marketing Grundlagen Workshop

Kostenfreie Social Media Marketing Tipps für Unternehmen in Wien

Kostenfreie Social Media Marketing Grundlagen wird als monatlicher Workshop in der Wirtschaftskammer Wien am Praterstern mit Mag. Natascha Ljubic als Vortragende angeboten. Seit 2010 gebe ich dort monatliche Tipps für das Marketing in den sozialen Medien, wie Facebook, Linkedin, Instagram, Xing, YouTube, Twitter & Co.

Digitales Marketing für Unternehmen

Das neue digitale Umfeld erfordert einen veränderten Umgang mit (potenziellen) Kunden. Wer auf Facebook, InstagramInstagram, Twitter, Xing oder LinkedIn durch einseitige Beschallung mit Verkaufsbotschaften oder lästige Spam-Mails auffällt, wird damit wenig Erfolg haben. Storytelling mit Spaßfaktor ist gefragt.

Emotionen wecken ist gefragt

Die Werbebotschaften mit Unterhaltungsfaktor zu verpacken ist in Form von Fotos und Videos sehr gefragt. Digitale Transformation benötigt einen Wandel der Kultur und der Gesellschaft. Zunächst wird ein Wandel zu mehr Offenheit, Dialog, Vielfalt und Raum für Innovationskultur benötigt. Wer dies nicht schafft wird sich mit Social Media schwer tun. Es ist ein großer Wandel des Denkens und Verhaltens mit einhergehend.

Beim Workshop werden folgende Fragen beantwortet

  • Was sind die Vor- und Nachteile von Facebook, Instagram, Google My Business, LinkedIn, XING oder Twitter?
  • Was müssen Sie betreffend Ihres Social Media Auftritts bedenken?
  • Wie können Sie mit digitalen Marketing erfolgreich werden?

Interessante Fallbeispiele zeigen Ihnen, wie es andere kleine Unternehmen bereits machen.

Digitalisierung und Vernetzung der Gesellschaft

Wir stecken mittendrin in einem Wandlungsprozess in Richtung Digitalisierung und Vernetzung der Menschen weltweit durch soziale Medien. „Digitalisierung und Vernetzung sind kein Schnupfen. Sie gehen nicht wieder weg!“ las ich in Deutschland einmal.

Natascha Ljubic Foto

Vortragende

Frau Ljubic ist seit 2004 Unternehmensberaterin, Trainerin, Lehrbeauftragte und Vortragende zu Social Media Themen in Österreich. Sie weiß wovon sie spricht: Sie nutzt täglich und mit großem Engagement zahlreiche soziale Medien, wie Facebook, LinkedIn, Instagram, Twitter & Co für ihren eigenen Markenaufbau.

Storytelling in Social Media

Seit mehr als 40.000 Jahren erzählt die Menschheit mehr oder weniger gut Geschichten. Und in jeder Geschichte gibt es zwischen dem Anfang und dem Ende einen Wandel. Auf den ersten Blick erscheint das Erzählen von Geschichten deshalb sehr einfach. Seit der Geschichte am Lagerfeuer haben sich die Menschen verändert.  Der Begriff Storytelling kommt aus den Englischen und setzt sich zusammen aus Geschichte (story) und Erzählen (telling). Durch die Verknüpfung von Informationen und Emotionen wird beim Storytelling langfristig Aufmerksamkeit erzielt und Informationen im Langzeitgedächtnis des Publikums gespeichert. Denn Storytelling ist der bewusste und zielgerichtete Einsatz von Geschichten – egal, ob Sie Storytelling im Online-Marketing, in der internen oder externen Kommunikation, im Marketing, im Vortrag oder Training oder in der Führung ihres Unternehmens einsetzen.

Wie macht ein Krankenhaus auf sich aufmerksam?

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder macht auf Instagram bei der #Tetrischallenge mit um Aufmerksamkeit zu erhalten. Sie schaffen es gemeinsam mit der Polizei und anderen bis in die Nachrichten.

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder wünscht einen schönen Sonntag auf Instagram.

Ich freue mich auf Ihren Besuch meines Workshops zu Social Media Marketing Grundlagen!

Anmeldung zum Workshop bei der WKO Wien

Kostenfreier Social Media Marketing Grundlagen Workshop

Die nächsten Termine sind: 30.10., 05.11., und 11.12.2019

Kostenfreie Social Media Marketing Tipps für Unternehmen in Wien

https://www.wko.at/service/w/netzwerke/epu/social-media-marketing-grundlagen.html

 

Kostenfreie Social Media Marketing Tipps in Wien 600

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.