0664 54 45 700

office@nataschaljubic.at

Follow Us:

Social Media Marketing Bericht 2022

Social Media Marketing Bericht 2022

Der Social Media Marketing Bericht 2022 vom Social Media Examiner zeigt weltweit die Nutzung von Social Media Plattformen im Unternehmen. Sei 14 Jahren läuft eine jährliche Social-Media-Marketing-Studie welche auf 39-Seiten leicht verdauliche Einblicke in die Art und Weise, wie Social Media Marketing im Unternehmen derzeit  genutzt wird und welche Pläne es für die Zukunft gibt.

Social Media Marketing Studie

In dieser Studie wurden mehr als 2.800 Marketingverantwortliche befragt mit dem Ziel zu verstehen, wie Sie soziale Medien nutzen, um ihr Unternehmen zu vergrößern und zu fördern. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr:

Die wichtigsten Fragen zur Nutzung von sozialen Medien waren:

  • Was sind die Vorteile von Social Media Marketing: Dieser Abschnitt unserer Studie zeigt alle die wichtigsten Vorteile, die Vermarkter mit ihren Social-Media-Aktivitäten erzielen. Wir untersuchen auch, wie sich die Jahre der Erfahrung auf die Ergebnisse auswirken und welche Plattformen die größten Vorteile bieten.
  • Welche sind die meistgenutzten Social-Media-Plattformen: Entdecken Sie, welche Plattformen die Vermarkter jetzt nutzen und wie sich ihre Nutzung in den nächsten 12 Monaten verändern wird. Wir untersuchen auch welche Plattformen erfahrene Vermarkter nutzen und welche die wichtigsten wichtigsten Plattformen für Vermarkter.
  • Was sind die Social Media Pläne: Wir untersuchten, welche Pläne die Vermarkter für Ihre zukünftigen organischen Aktivitäten auf den Plattformen haben.
  • Welche Nutzung und Pläne gibt es für Videomarketing: Wir zeigen, welche Videoplattformen am beliebtesten Videoplattformen, die wichtigsten Videoformate und die Pläne der Vermarkter für in den nächsten 12 Monaten ihr Videomarketing nach Plattformen zu verändern.
  • Welche Social Ads werden genutzt? Wir zeigen, welche sozialen Werbeplattformen die Vermarkter nutzen und über welche Werbeplattformen sie mehr erfahren möchten.

Wichtige Ergebnisse

Hier eine kurze Zusammenfassung einiger unserer interessantesten Ergebnisse:

Facebook ist rückläufig: Vermarkter haben sich von Facebook wegbewegt seit 2019 stetig. Auf die Frage nach ihrer wichtigsten Plattform, wählten nur 47 % Facebook, gegenüber 67 % im Jahr 2018. Dreizehn Prozent der Vermarkter gaben an, dass sie ihr organisches Marketing auf Facebook reduzieren werden und nur 41 % der Vermarkter planen eine Steigerung ihrer organischen Aktivitäten auf der Plattform.

social media plattformen 2018 bis 2022

Instagram wächst weiter: Neunundsiebzig Prozent der Vermarkter nutzen Instagram. Es ist die zweitwichtigste soziale Plattform für das Marketing (nach Facebook). beachtliche 61 % der Vermarkter planen, ihre organischen Aktivitäten auf Instagram in den nächsten 12 Monaten zu erhöhen. Instagram ist die Plattform Nummer eins, über die Vermarkter mehr darüber erfahren wollen.

– Die Nutzung von Kurzvideos ist auf dem Vormarsch: Kurze Videoformate wie Reels sind auf dem Vormarsch. Fast jeder vierte Vermarkter sagt, dass dies seine wichtigsten wichtigsten Videoformate.

– Das Interesse an YouTube ist groß: Beachtliche 67 % der Vermarkter planen eine verstärkte Nutzung von YouTube-Videos und 69 % wollen mehr über organisches Videomarketing Marketing auf der Plattform erfahren.

– Die Akzeptanz von TikTok wächst: Während nur 18 % der Vermarkter TikTok nutzen, planen 37 %, ihre Aktivitäten auf der Plattform zu erhöhen, und 47 % sind daran interessiert, mehr über TikTok zu erfahren.

Social Media im B2B Bereich

Die Nutzung von Social Media im Business-to-Business Bereich zeigt weltweit folgende Rangliste:

  1. Facebook
  2. Linkedin
  3. Instagram
  4. YouTube
  5. Twitter
  6. TikTok
  7. Snapchat

b2b social media plattformen

Facebook / Meta dominiert weiterhin

Die Dominanz von Facebook ist immer noch stark: Deutliche 90 % der Vermarkter nutzen Facebook (gefolgt von Instagram mit 79 %). Siebenundvierzig Prozent der Vermarkter geben an, dass Facebook für sie die wichtigste soziale Plattform ist. Facebook-Anzeigen werden von 70 % der Vermarkter genutzt und 51 % halten die Facebook-Plattform für die wichtigste Plattform für Anzeigen.

Nutzung von Social Media Plattformen

Die weltweite Nutzung von Social Media Marketing Plattformen zeigt Facebook (Meta) mit Instagram weiterhin an erster Stelle. Dicht gefolgt vom Wachstum von der Geschäftsplattform Linkedin, welche ich auch im deutschsprachigen Ländern dominiert und Xing überholt hat, nicht nur in Zahlen auch in Aktivitäten der Nutzer.

social media plattformen

Wenn Sie für das Marketing eines Unternehmens tätig sind, sollten Sie den Bericht mit allen aktuellen Trends und Entwicklungen zu den Social Media Plattformen lesen. Man kann den Bericht hier herunterladen: https://www.socialmediaexaminer.com/report2022

 

Natascha Ljubic

Social Media Marketing Expert & Coach

Weitersagen auf Social Media

Weitere Beiträge

  • All Post
  • Facebook Marketing
  • Linkedin
  • Marketing
  • Social Media
  • Social Media Marketing
  • Social Media Strategie
Social Media Marketing Bericht 2022

19. Dezember 2022/

Social Media Marketing Bericht 2022 Der Social Media Marketing Bericht 2022 vom Social Media Examiner zeigt weltweit die Nutzung von Social Media Plattformen im Unternehmen. Sei 14 Jahren läuft…

Social Media Marketing Vortrag in Wien

11. November 2022/

Social Media Strategie entwickeln Dieses Dokument beantwortet das was, warum, wann, wer und wie betreffend der Entwicklung einer Social Media Strategie. Es ist für alle Mitarbeiter und Helfer gedacht,…

positionierung am Markt 700x500

7. November 2022/

Leitfaden zur Positionierung Es geht hier um die Positionierung, die Botschaft und den Elevator Pitch für Unternehmen, die im Mitbewerb mit anderen sind. Positionierung Die Positionierung zielt darauf ab,…

© 2022 Wordpress Website –  Mag.Natascha Ljubic, BSc

Consent Management Platform von Real Cookie Banner